Geschlechtsorgane: Genitalbeschneidung / FGM/C

Bei der Beschneidung von Mädchen oder Frauen werden die äusseren Geschlechtsorgane zum Teil oder ganz entfernt. Das ist in der Schweiz verboten. Auch wenn das Mädchen oder die Frau dafür ins Ausland gebracht wird. Haben Sie Angst, dass es Ihnen auch passieren könnte? Wurden Sie beschnitten und haben Probleme oder Schmerzen? 

Für viele beschnittene Frauen und Mädchen ist es schwierig, über ihre Fragen und Probleme zu sprechen. Ihnen steht ein Recht auf Schutz und Hilfe zu. 

Auch als Eltern einer Tochter ist es nicht einfach sich dem Druck der Ursprungsfamilie zu widersetzen. 

Wir stehen Ihnen zur Verfügung und beraten Sie gratis und vertraulich. Gerne auch anonym und mit Übersetzung.